Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Link zur GPS-Aufzeichnungspflicht im Winterdienst - Streumengen

Link zu Anschluss-Anleitung für Streugeräte (Fleet-10 RS232)

Seite als PDF downloaden     Als PDF Download this page as PDF

...

Additional fields (inputs, data) can be shown/hidden with the coloumn headers and saved in the table view.

 

Winterdienst-Datenansicht

In der Winterdienst-Datenansicht werden die Streudaten ab dem aktuellsten Zeitpunkt dargestellt.

  • Über die Auswahlfelder für Datum und Fahrzeug können die Daten eingeschränkt werden. Nach der Fahrzeugauswahl "Aktualisieren" klicken.
  • Über das Excel/PDF Symbol können die angezeigten Daten heruntergeladen werden.
  • Über die Umblätter-Tasten können weitere Datensätze (weitere Seiten) angezeigt werden.
  • Ein Klick auf eine Zeile zeigt den Punkt auf der Karte.
  • Ein Dopelklick auf eine Zeile öffnet das dazugehörige Streudatenprotokoll.

Image Removed

 

Über die Spaltenköpfe können Zusatzspalten ein-/ausgeblendet werden. Die Tabellenansicht kann gespeichert/gelöscht werden. Für eine besser Übersicht verwenden Sie eine möglichst Ansicht mit wenigen Spalten.

Image Removed

Streudatenprotokoll

Im Streudatenprotokoll werden die Streudaten in täglichen Berichten aufsummiert. Die Streudaten werden in einer Gesamtansicht pro Tag angezeigt.

Auch die Aufteilung der Streumengen auf Straßenabschnitte (z.B. Geofence-Bereiche) ist möglich.

Image Removed

Image Removed

 

 

Die Streumengen werden auch auf Straßenbereiche aufgeteilt:

 

 

Image Removed

 

Im Streudatenprotokoll wird bei jeder Einstellungsänderung ODER beim Verlassen eines Streckenabschnitts (Geofence) ODER wenn die Distanz größer als X Meter (siehe Winterdienst Bericht Minimum Distanz) ist eine neue Zeile geschrieben.

Image Removed

 

Fahreransicht der Streudatenprotokolle durch Email-Versand und Smartphone-App

Die Streudatenprotokolle werden täglich erstellt und automatisch an den Fahrer per Email verschickt, wenn für den am Fahrzeug zugeordneten Fahrer eine Email-Adresse hinterlegt wurde.

Image Removed

Außerdem kann sich der Fahrer mit dem Fahrernamen und Passwort in der GPS Fleet Software Smartphone App anmelden, um die täglichen Streudatenprotokolle via Smartphone zu kontrollieren.

Image Removed  Image Removed  Image Removed

...

Winter Service data view

The Winter Service data view shows the spreading data in a table, sorted by the last data.

  • Choose the right asset and date in the header and click on the refresh symbol.
  • Download the data to Excel/PDF
  • Use the turn page arrows in the footer to jump to other pages
  • Click on a row to show the position in a map
  • Double click on the row to open the Spreading Protocol.

Image Added

 

In the coloumn header you can (de-)select which fields you want to add or remove to the table. The table view shall be stored in the footer. We recommend to work with less coloumns vor a better overview.

Image Added

Spreading Protocol

The Spreading Protocol summarizes the the spreading data in a daily report.

The spreading amount can be assigned to geofence areas. Data outside of geofence areas will be shown in the area "others".

 

Image Added

The spreading data can be assigned to different street names.

Image Added

 

 

The following report shows the spreading data for each 1000 or 5000 meters (refer to options/administration) OR if there is a change in the spreading data (change of dosage) OR if a geofence area is entered or left.

Image Added

 

 

Driver view for the spreading protocols via email and smartphone app

The driver receives the daily spreading protocol via email, if an email adress is entered for the driver. The driver must be assigned to the asset with the spreader.

Image Added

The driver can login to the GPS Fleet Software app using his driver name and driver password. In the GPS Fleet Software he can view the spreading protocols and add a comment (data OK, data false).

Image Added  Image Added  Image Added

The driver feedback is shown in the protocol table in the software.