Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Sehr geehrter Kunde,

wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Entscheidung, mit dem Software-Produkt “GPS Fleet Software” (in weiterer Folge als  “die Software” bezeichnet) zu arbeiten. Für Fragen oder Rückmeldungen jeder Art zur Software oder zu dieser Online-Dokumentation wenden Sie sich bitte gerne an uns.

Abkürzungen und Symbole

Begriff

Erklärung

Beta-Funktion

Funktion ist noch in Entwicklung und kann sich gegebenenfalls noch ändern. User-Feedback zur Funktionsverbesserung ist erwünscht.

Es gibt keine Garantie auf die Verfügbarkeit und das fehlerfreie Funktionieren dieser Funktionen.

SoftwareDie GPS Fleet Software wird in Folge als „die Software“ bezeichnet.
AnbieterAls „Anbieter“ wird in der Regel der Verkäufer bzw. Ihr direkter Ansprechpartner für Fragen zur Hardware oder Software bezeichnet.
optionalfür die Nutzung können Zusatzkosten anfallen, wenden Sie sich an Ihren Anbieter
Phase-out Funktionen, die im laufe der Zeit aus der Software entfernt wurden

Urheber, Copyright und Impressum

Software-Management GmbH
Kontaktinformationen und Impressumsinformationen finden Sie auf https://gps.at/de/impressum-unternehmensinformationen

Gewerberegister-Nummer: 417/11521, FN 255865 y LG Wels Kammerzugehörigkeit: WKO (Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie), Mitgliedsnummer: 3140293

Dieses Dokument beschreibt den funktionellen Überblick der Software zum aktuellen Stand. Fehler und Irrtum sind nicht ausgeschlossen. Dieses Dokument kann ohne vorherige Ankündigung vom Urheber geändert werden. Vervielfältigungen oder jedwede Form von unerlaubten Kopien oder Änderungen dieses Dokuments sind strengstens verboten ohne die Zustimmung des Urhebers.

Haftungsausschluss und AGB

Wir übernehmen keine Gewähr für Folgen oder Schäden irgendwelcher Art, die aus dieser Anleitung entstehen könnten. Für die Nutzung der Software gelten die mit dem Kunden vereinbarten AGB und Auftragsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung. Die aktuellen AGB können unter dem folgenden Link heruntergeladen werden können: https://www.gps.at/agb.pdf  

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass es in der Natur von Software-Produkten liegt, dass Programme niemals ununterbrochen oder fehlerfrei laufen oder dass alle Programmfehler behoben werden können. Es wird keine Haftung dafür übernommen, dass die Software oder Dokumentation allen Anforderungen des Kunden genügt und in Verbindung mit anderen Programmen einwandfrei und/oder fehlerfrei funktioniert.

Weder wir noch unsere Lieferanten sind für irgendwelche Schäden dem Auftraggeber gegenüber haftbar, die mittelbar, konkret oder als Folgeschaden aufgrund der Benutzung unserer Produkte oder Dokumentationen oder der Unfähigkeit, diese Produkte zu verwenden, entstehen, selbst dann, wenn wir von der Möglichkeit eines solchen Schadens unterrichtet worden sind. Hierin eingeschlossen sind uneingeschränkt Schäden aus entgangenem Gewinn, Betriebsunterbrechungen, Verlust von geschäftlichen Informationen oder finanziellen Verlusten.

Lizenzbedingungen

Ihnen als Kunde ist es freigestellt, die einmal bezogene Lizenz der Software für die laut Angebot vorgesehene Anzahl von mobilen Einheiten web-basierend im Hosting oder am eigenen Server (abhängig vom Auftrag) zu verwenden.

Software-Management (in Folge auch „Anbieter“ genannt) informiert Sie als Kunde regelmäßig über neue Updates oder neue verfügbare Funktionen der Software. All diese Weiterentwicklungen sind neue Produkte und können zusätzlich oder anstelle der anfänglichen Version installiert werden. Eine Aufwärtskompatibilität dieser Version zu weiteren Versionen ist nicht zwingend vorgesehen. Software-Management überträgt dem Kunden („Lizenznehmer“) eine nicht-exklusive, nicht übertragbare Lizenz (Recht), die lizensierte Software innerhalb des Unternehmens zu verwenden und Kopien rein aus Gründen der Datensicherung vorzunehmen.

Der Lizenznehmer soll keine falschen oder täuschenden Angaben in Bezug auf den tatsächlichen Urheber und Rechte-Inhaber Software-Management machen. Die Weiterverbreitung, die De-Codierung bzw. Dekompilieren der Software oder Teile daraus ist strengstens verboten. Teile der lizensierten Software (im Speziellen Landkarten) unterliegen den speziellen Bedingungen dritter Anbieter, die ebenso akzeptiert werden.

Nutzungsrecht (kein Eigentum): Die Software wird an den Kunden als Lizenz zur Verfügung gestellt und nicht als solches verkauft. Alle Urheberrechte und sonstigen Schutzrechte, an den vereinbarten Leistungen (Programme, Software, Dokumentationen etc.), insbesondere die damit verbundenen Verwertungsrechte stehen uns bzw. dritten Lizenzgebern zu. Sie erhalten ausschließlich das Recht, die lizenzierte Software nach Bezahlung des vereinbarten Entgelts ausschließlich zu eigenen Zwecken, nur für die im Angebot oder Leistungsbeschreibungen spezifizierte Nutzung zu verwenden. Macht ein Dritter gegenüber unserem Unternehmen Ansprüche wegen Verletzung von gewerblichen Schutzrechten oder Urheberrechten geltend, deren Ursache in einem vertragswidrigen Verhalten des Kunden oder dessen Erfüllungsgehilfen liegt, wird der Kunde Software-Management vollkommen schad- und klaglos halten.

 

  • No labels